Sonnenschein

Der letzte Eintrag auf unserem Blog zeichnet ein älteres Datum. Nun, wir waren und sind stets gut beschäftigt und da steht ein Blog Text verfassen nicht zu Oberst auf der Liste.

Dieser Blog hatten Stefan und ich erstellt, um unsere Familie und Freunde während der Australienreise im Jahr 2012 auf dem Laufenden zu halten. Danach sind in loser Folge weitere Einträge entstanden – mal häufiger und ganz lange nicht mehr. Die Rechnung des Web Hosts hat mich daran erinnert: oh ja, wir haben ja eine Domain!

Nun, heute scheint die Sonne und da ich mich unter der Woche auf Grund des Corona-Virus bedingten Home Office mehrheitlich in den eignen vier Wänden aufhalte, wird dieser Text mit Kürze glänzen. Ich habe mir jedoch vorgenommen, zukünftig an dieser Stelle, sporadisch Geschichten aus unserem Alltag fest zu halten. Also, auf bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.